Facebook Icon Youtube Icon

News

RSS-Feed abonnieren

Seite
1 234»
33 Treffer

Jubilarfeier (15.12.2017)

Am 08. Dezember 2017 fand die alljährliche Jubilarfeier für langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche in diesem Jahr die zehn, 25- und 40-jährige Firmenzugehörigkeit feierten, statt. Außerdem wurden frischgebackene Rentner in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

An einem freien Tag in die Arbeit zu gehen? Für viele käme dies nicht in Frage! Ganz anders war die Entscheidung von 29 lebenslustigen Mitarbeiterkindern. Am Buß- und Bettag durften sie ihre Eltern erstmals in die Arbeit begleiten, um einen Einblick in deren tägliche Routine zu bekommen.

Jeder, der schon einmal umgezogen ist, weiß, wie man eine Wand streicht. Die Arbeit kann Spaß machen und der Anstrich auch Anfängern gut gelingen. Anspruchsvoller wird es, wenn es ans Tapezieren, das Verlegen von Fliesen und Parkett oder gar an Spachtel- und Estricharbeiten geht. Doch auch diese Aufgaben kann ein Hobby-Heimwerker mit etwas Übung selbst erledigen – und so beim Kauf eines Neubaus bares Geld sparen.

Die Fertigbauweise ist weiterhin in der Erfolgsspur. Das belegen die Baugenehmigungszahlen von Januar bis September 2017. In den ersten drei Quartalen des laufenden Jahres wurden 8,4 Prozent mehr Ein- und Zweifamilienhäuser in Fertigbauweise genehmigt als im schon erfolgreichen Vorjahreszeitraum – obwohl der Gesamtmarkt für Ein- und Zweifamilienhäuser in den ersten neun Monaten 2017 5,1 Prozent weniger Baugenehmigungen verzeichnete

Familie Schächner präsentierte in oberbayerischen Feichten, im Rahmen des Tags der offenen Stalltür, einen neuen Milchviehstall.

Ein Häuschen mit Garten ist heute längst nicht mehr nur für Familien die bevorzugte Wohnsituation. Laut einer aktuellen Branchenumfrage des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF) sind 50 Prozent der Fertighaus-Bauherren Paare oder alleinstehend. Viele davon planen, dauerhaft allein oder zu zweit zu bleiben oder haben den Nachwuchs bereits erfolgreich auf eigene Füße gestellt.

Viele unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich mittlerweile im wohlverdienten Ruhestand befinden, nutzten die Möglichkeit einer gemeinsamen Exkursion zu zwei anspruchsvollen Projekten in Burghausen und in Tuntenhausen.

Informationstage sind für künftigen Baufamilien eine wertvolle Informationsquelle und Entscheidungshilfe. Mit dieser Erfahrung lud Haas Haus am 21. Oktober daher wieder zum Bauherrentag nach Falkenberg. Rund 120 interessierte Gäste kamen, um Tipps und Ideen für ihr Bauvorhaben zu erhalten.

Am 19. Oktober feierte Ulrike Scharf, Staatsministerin für Umwelt und Verbraucherschutz, Richtfest für den Neubau ihrer Behörde in Erlangen. Bei dem energie­effizienten und ressourcenschonenden Gebäude kamen auch Fassadenelemente von Haas Holzbausysteme zum Einsatz.

Der neue Milchvieh-Laufstall der Familie Schneider konnte am Mittwoch, den 18.10.17 offiziell vorgestellt werden. Neben Vertretern der Firma Haas und der Firma Kurzenknabe waren auch zahlreiche Vertreter der Presse und von namhaften Fachzeitschriften anwesend, sowie der planende Architekt des Bauvorhabens.


Seite
1 234»

Haas - Die Vielfalt des Bauens